Kulmbacher Mönchshof – Kultur und Genuss

An der alten Handelsstrasse nach Hof liegt auf den klösterlichen Mönchswiesen die Brauerei Kulmbacher Mönchshof. Auf dem Areal befindet sich auch das Brauerei-, Back- und Gewürzmuseum. Die engagierten Mitarbeiter von der Kulmbacher Brauerei haben dort eine Erlebnisgaststätte geschaffen.

Es wurden verschiedene Tagesprogramme ausgearbeitet, die alle das Bier und die Sehenswürdigkeiten erleben lassen.

Bierkulturelle Einkehr – Bierkompetenz erwerben
Brauereimuseum, Pfefferhaxe mit Kartoffelklössen und Bier, Bierprobe, Zinnmuseum

Heute back ich, morgen brau ich – feines Menü
Auch hier geht es wieder ins Museum, anschliessend gibt es ein Menü mit Biersuppe und Apfelküchle

Kulmbacher Bierreise im Mönchshof
Hier verbringen Sie den ganzen Tag im Museum und im Mönchshof Brauhaus. Sie bekommen ein feines Essen und degustieren verschiedene Biere. Als Geschenk erhalten Sie einen Bierkrug.

Kulmbacher Bierkocherei
Gemeinsam mit den Chefkoch kreieren Sie ein typisches fränkisches Essen. Je nach Saison werden Produkte aus der Region verwendet und selbstverständlich gibt es auch Bier dazu.

Eisenbahnerhimmel mit Kulmbacher Bier
Die Fahrt über die Schiefe Ebene sorgt immer wieder für Begeisterung. Dort in Neuenmarkt befindet sich ein Dampflokomotivenmuseum.

Erinnerungen an früherer Zeit
Im nahen Dorfschulmuseum Ködnitz wird die Schulstunde aus Oma’s Zeiten nachvollzogen. Mittagessen und spätere Kaffeepause.

Tagesbierseminar
Alles rund um’s Bier, ein ganzer Tag, wo alle Sinne angesprochen werden. Die Bierherstellung wird mit einen Brauvorgang gezeigt und jeder Teilnehmer erhält ein Bierzertifikat.

Zapferprüfung
Hier lernen Sie ein Fass anzustechen. Schaffen Sie es, dabei trocken zu bleiben. Das Fass könnte mit Freunden anschliessend gelehrt werden.

Informationen:

Kulmbacher Mönchshof
Hoferstr. 20
D-95326 Kulmbach

+49 9221 805 14
kulmbacher-moenchshof@kulmbacher.de
www.kulmbacher-moenchshof.de

Das Museum ist am Montag geschlossen