Bierrezepte – lassen Sie es sich schmecken

Wir stellen hier verschiedene Bierrezepte vor:

Biersuppe
250 g dunkles Brot, 180 ml Wasser, 2 Flaschen Bier, Zitronenschale, Zucker, Sahne

Das Brot würfeln und für zwei Stunden im mit einer Flasche Bier gemischten Wasser einweichen. Das Gemisch für 20 Minuten kochen, durchpressen, die zweite Flasche Bier zugeben und wieder kurz sieden lassen. Den Zucker und die Zitronenschale zugeben und zum Kochen

Biergulasch
50g Rinderhesse, 1 Zwiebel, gemahlener Paprika, Tomatenmark, 2 Kartoffeln, 500 ml dunkles Bier, Peperoni, Kümmel, Salz, Pfeffer

Das Fleisch würfeln, dann die gehackte Zwiebel in Öl anschwitzen, den Paprika zugeben und kurz bräunen. Das Fleisch salzen, kümmeln, zu der Zwiebel geben und anrösten. Mit einer Hälfte des Biers übergießen, das Tomatenmark dazugeben und dünsten. Wenn das Fleisch halbgar wird, die geriebenen Kartoffeln und den Peperoni zugeben. Mit dem Rest des Biers ablöschen und dünsten lassen, bis das Fleisch zart und die Sauce dicht ist.

Biergugelhupf
100 g Walnüsse, 1 Päckchen Backpulver, 100 ml Sonnenblumenöl, 250 ml Schwarzbier, 180 g Kristallzucker, 3 Esslöffel Honig, 2 Eier, 370 g Universalmehl, Zimt, Zitronenschale

Das Mehl mit dem Backpulver, einer Prise Salz, dem gemahlenen Zimt und der geriebenen Zitronenschale vermischen. Die gemahlenen Walnüsse, die Eier, das mit Honig gesüßte Bier und Öl zugeben. Den Teig in eine eingefettete und bemehlte Gugelhupfform füllen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C für 45 Minuten backen. Nach dem Backen vorsichtig aus der Form stürzen und mit Zimtzucker bestäuben.

Die Rezepte haben wir einer Infobroschüre von www.visitpilsen.eu entnommnen